Fundstücke der Woche #3

Hallo ihr Lieben,

in dieser Woche war mein Terminkalender ganz schön voll, da blieb nicht so viel Zeit für zusätzliches Lesen. Doch einige Seiten habe ich gefunden, die ich Euch vorstellen möchte.

Ketogene Ernährung ist kein moderner Trend – Die Geschichte der ketogenen Ernährung (Julia Tulipan, paleolowcarb.de)
„In den letzten Jahren hat die ketogene Ernährung an Popularität gewonnen. Sowohl in der Welt der Laien, als Diät um die letzten Fettpölsterchen zum Verschwinden zu bringen, als auch in wissenschaftlichen Journalen findet sich die ketogene Ernährung nun immer öfter.
Gerne wird die ketogene Ernährung als ein „neuer“ Trend, ein Hype aus den USA (wo anders können sonst so seltsame Ideen herkommen ;)) bezeichnet. Als eine Modeerscheinung und Radikal-Diät. Doch dem ist nicht so.  Die Geschichte der ketogenen Ernährung beginnt vor bereits in der Antike.
Schon die alten Griechen wussten, dass Fasten die Häufigkeit von Anfällen, bei Patienten mit Epilepsie verringert. Auch in der Bibel lassen sich Hinweise finden. So etwa bei der Beschreibung der Heilung eines besessenen Knaben …“
⇒ Zum Artikel: Ketogene Ernährung ist kein moderner Trend 

So hilft dir Low-Carb bei der Regulation von Hunger und Sättigung (Julia Tulipan für foodlinx.de)
„Die Regulation von Hunger und Sättigung ist das zentrale Element auf dem Weg zu einem normalen Körpergewicht. Eine Kalorie ist nicht eine Kalorie, denn die Zusammensetzung unseres Essens beeinflusst, wie der Körper darauf reagiert. Das wiederum beeinflusst, wie satt uns ein bestimmtes Lebensmittel macht.
Wie immer in komplexen biologischen Systemen, wird die Nahrungsaufnahme nicht nur von einem Mechanismus kontrolliert, sondern von vielen ineinander greifenden Kontrollsystemen….“
⇒ Zum Artikel: So hilft dir Low-Carb bei der Regulation von Hunger und Sättigung

Leaky gut Syndrom – so hilft LCHF bei entzündlichen Darmerkrankungen (Julia Tulipan)
„Das Thema Darm, Darmgesundheit und Verdauung ist leider ein Thema, das mit vielen Vorurteilen zu kämpfen hat. Es ist einfach nicht „sexy“. Es ist peinlich, komisch, unangenehm – es hat mit Blähungen, Stuhlgang und all diesen Dingen zu tun, über die man eben nicht gerne redet. Doch wenn uns die Forschung in den letzten Jahren eines gezeigt hat, dann dass der Darm unsere ganze Aufmerksamkeit verdient hat.
Viele Menschen sind davon betroffen, ohne es zu wissen. Denn Verdauungsprobleme können ein Teil der Symptomatik sein, müssen es aber nicht. „
⇒ Zum Artikel: Leaky gut Syndrom – so hilft LCHF bei entzündlichen Darmerkrankungen

Sprücheklopfer
Du steckst fest, Dir fehlt der Mut, etwas zu verändern – „Das klappt doch sowieso wieder nicht“ –  Du schiebst Pläne vor Dir her und Deine Träume immer wieder auf? Lass Dir vom Dalai Lama, Buddha und Nietzsche einen sanften, aber bestimmten Tritt in den Hintern geben: Manchmal zeigen uns Worte den Weg
⇒ Zum Artikel: Sprücheklopfer

Wenn all die Dinge die ich für wichtig gehalten habe es nicht sind (Ralf Hauser)
„Diesen verregneten Sonntag nutze ich, um mich meinem Bücherstapel zu widmen. Endlich ist es wieder kühler. Die Luft riecht nach Regen und beim Blick aus dem Fenster bekomme ich kein schlechtes Gewissen, mich so wenig wie möglich zu bewegen.
Das Büchlein: „Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky, habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen und heute in Raketengeschwindigkeit gelesen. Es geht um die Themen, die uns moderne Großstädter in der Arbeitswelt irgendwann alle beschäftigen … „
⇒ Zum Artikel: Wenn all die Dinge die ich für wichtig gehalten habe es nicht sind

Das Buch habe ich auch schon mehrfach gelesen und kann es dem interessierten Leser sehr ans Herz legen:

Das Café am Rande der Welt: eine Erzählung über den Sinn des Lebens
434 Bewertungen
Das Café am Rande der Welt: eine Erzählung über den Sinn des Lebens*
  • John Strelecky
  • dtv
  • Auflage Nr. Dt. Erstausg. (01.02.2007)

 

Du hast oder kennst auch einen Blog, den ich mir unbedingt mal anschauen und hier vorstellen sollte? Dann schreib mir in den Kommentaren!

Liebe Grüße, Deine Karen

Bereits 4 Mal geteilt! Teile den Artikel mit Deinen Freunden.

Karen W.
Folgen:

Karen W.

Bloggerin bei Ketogen Leben
Ich schreibe in meinem Blog über ketogene Ernährung und wie diese dabei hilft, trotz Lipödemen und Hashimoto gesund zu leben. Du findest hier interessante Informationen, Tipps, Erfahrungen und leckere Rezepte.
Karen W.
Folgen:

Letzte Artikel von Karen W. (Alle anzeigen)

* Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Preis aktualisiert am 20.10.2017 

Dir hat das gefallen und geholfen? Nimm Dir eine Sekunde Zeit und unterstütze living-keto.de auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.