Kulche Badami – Afghanische Mandel-Cookies

Übermorgen ist Weihnachten, und ich sollte vermutlich eher ein weihnachtliches Rezept posten. Da mir aber noch so gar nicht nach Weihnachten ist, und ich wie schon im letzten Jahr auch gar nicht so viel Aufhebens darum machen will … werden es diesmal Mandel-Cookies. Afghanische Mandel-Cookies, auch Kulche Badami oder Kolch-e Badam genannt, die ohne Milchprodukte hergestellt werden.

Warum es bei uns in letzter Zeit ab und an mal etwas afghanisches zu Essen gibt, und warum mich das alles sehr beschäftigt, hatte ich bereits bei Kadu Bouranee und Mut zur Menschlichkeit geschrieben. Und auch wenn es unter meinen Lesern einige gibt, die sich daran stören und mir das per Mail oder PN mitteilen, so werde ich damit nicht aufhören.

Weiterlesen

Mandel-Weckle

Heute gibt es wieder ein Leser-Rezept von Doris für Euch – Mandel-Weckle.

Ich muss zugeben … Bei dem Begriff „Weckle“ musste ich als Sachse erst einmal googeln, was denn das eigentlich ist. Eigentlich ganz einfach: In Berlin und Brandenburg sind es „Schrippen“, in Schwaben und Bayern „Weckle“ . Und in Dresden eben „Brötchen“. Anderswo in Sachsen sagt man auch mal „Semmel“, wobei das eher ein doppeltes Brötchen ist. Wäre ja mal interessant: Wie heißen denn Brötchen bei Dir?

Weiterlesen

Mandel-Leinsamen-Cookies

Mandel-Leinsamen-Cookies – das ist ein Rezept, das vor kurzem in unserer Facebook-Gruppe gepostet wurde. Eigentlich wollte ich sie schon vor meinem Hamburg-Kurzurlaub nachbacken, doch ich kam nicht mehr dazu. Also habe ich das kurzerhand während des Urlaubes in Hamburg bei Alexandra nachgeholt, und sie damit überrascht, als sie von ihrer Dienstreise wiederkam. Zusätzlich hatte ich die Macadamia – White Chocolate – Cookies  gebacken, die sehr viel süßer und schokoladiger sind. Wir waren uns einig: Die Mandel-Leinsamen-Cookies sind noch viel, viel besser!  Weiterlesen

Macadamia – White Chocolate – Cookies

Mich kann eigentlich nichts ablenken – ohh ein Keks!

Ja, ich liebe Kekse, speziell diese leckeren, soften American Cookies *schwärm* – aber seit Keto habe ich auch auf diese Zucker- und Kohlenhydratbomben verzichtet.
Nun dachte  ich mir „müssen doch auch Keto gehen“, also gesagt, probiert – die Ergebnisse waren jedoch eher ernüchternd als erhebend.

Aaaaber – nach langem probieren hab ich es nun geschafft Cookies zu basteln, die vergleichbar werden 😀 

Hier nun meine Lieblingsvariante:  Macadamia – White Chocolate – Cookies.  Weiterlesen

Macadamia Toffee Pralinen ketogen lowcarb

Macadamia Toffee Pralinen

Bestimmt kennst Du die Toffifee von Storck? Ich habe die früher, also vor meiner Keto-Zeit, durchaus sehr gerne mal gegessen. Gerne auch mal mehr als ein Stück! Nur ist da ja leider so viel Zucker drin, dass Toffifee jetzt nicht mehr in Frage kommen. 

Zum Glück gibt es erfinderische Menschen auf der Welt, und so hat Susann vor einiger Zeit in unserer Facebook-Gruppe dieses wunderbare Rezept für Macadamia-Toffee-Pralinen gepostet. Natürlich schmecken die nicht wie die originalen Toffifee, das geht ja auch gar nicht. Aber es kommt dem schon sehr nahe, und für meinen jetzigen Süßgeschmack finde ich sie sogar um Längen besser!

Weiterlesen

Zucchini Pommes

Pommes und Keto? Unmöglich dachte ich bisher…
Aber nach mehreren Versuchen habe ich eine echt leckere und sogar knusprige Alternative gefunden  – Zucchini Pommes 😀

Natürlich sind sie geschmacklich nicht mit den klassischen Pommes Frites vergleichbar. Aber trotz allem super lecker und perfekt geeignet als kleine Mahlzeit mit Mayo-Dip oder auch als Beilage zu Steak oder selbst gemachten Burgern. Weiterlesen

Butterplätzchen – weihnachtlich lecker

Ist Euch aufgefallen, dass es im letzten Jahr kaum weihnachtliche Rezepte von mir gab, noch nicht einmal Butterplätzchen? Das einzige passende Rezept im letzten Jahr waren die Haselnuss-Makronen. Was zeigt, dass ich letztes Jahr absolut keine Lust auf die Weihnachtsbäckerei hatte. 

Dieses Jahr wäre es nun fast wieder so gekommen – wäre da nicht meine große Tochter gewesen, die mich quasi zum Backen am ersten Advent kurzfristig überredet hat. Als Mutter schlägt man einen solchen Wunsch der großen Tochter ja nicht aus, das tut man nicht 🙂 

Also haben wir gemeinsam Koch- und Backbücher gewälzt, und uns dann für die „Low Carb Weihnachtsbäckerei“ von Jasmin Mengele (Souldfood Lowcarberia) entschieden. Wir haben ein paar Rezepte ausprobiert, heute folgt hier das erste – die Butterplätzchen.

Weiterlesen

Gebrannte Mandeln

Meine Tochter geht – so wie ich – gar nicht gerne auf den Weihnachtsmarkt. Doch wenn wir dort sind, wollte sie immer nur eins: Gebrannte Mandeln!

Nun isst sie ja aber seit dem Sommer komplett ketogen, also musste ich mir was einfallen lassen. Also habe ich für sie einfach ketogene gebrannte Mandeln gemacht. Und die schmecken ihr sogar viel besser als das herkömmliche süße Zeugs!

Da kann jetzt auch bei uns Weihnachten kommen.

Weiterlesen