Die ketogene Ernährung ist eine Lebenseinstellung, bei der Du nicht verzichten musst. Es ist keine Strafe. Also darfst Du Dir auch Süßigkeiten, Eiscreme und leckere Mousse au chocolat gönnen. Natürlich ohne Zucker, das versteht sich von selbst.

Mit den richtigen Zutaten schmeckt alles gleich noch viel besser. So kannst Du ohne Reue genießen. Hier findest Du alles, was Du dafür benötigst!

Alle Rezepte sind geeignet für die Low Carb und Keto Ernährung, sie sind zuckerfrei und glutenfrei. Selbst laktosefrei ist möglich.

Butter-Karamell-Sirup
Butter Karamell Sirup

Butter-Karamell-Sirup

Dieser Butter-Karamell-Sirup ist Fett pur, süß ohne Ende, ganz besonders klebrig und dadurch perfekt geeignet zur Verwendung in meinem Baklava-Rezept. Aber auch für Pfannkuchen, Eis, Mascarpone Creme, Joghurt oder auch einfach als Aufstrich aufs Brot eignet sich die süße Creme hervorragend. Abgekühlt ist sie eine streichfähige Creme, warm eine flüssige Sauce.

Die üblichen Zutaten für einen solchen Karamell-Sirup sind: Wasser und mega viel Haushaltszucker. Theoretisch wäre es easy, statt Haushaltszucker einfach Erythrit zu verwenden, nur karamellisiert das leider nicht so gut. Es musste also eine andere Lösung gefunden werden. Für den leicht karamelligen Geschmack sorgt hier die geschmolzene Butter.

(mehr …)

Weiterlesen Butter-Karamell-Sirup

Halva – klassische ketogene Halva Variante

Halva – eine klassische Süßspeise aus den orientalischen Ländern – wird üblicherweise mit jeder Menge Weizenmehl hergestellt. Es gibt hunderte Varianten von Halva, eins süßer als das andere. Zwei typische Varianten sind Halva mit Weizenmehl und Tahini Halva. Letzteres werde ich auch noch vorstellen.

(mehr …)

Weiterlesen Halva – klassische ketogene Halva Variante