Zu einer gesunden ketogenen Ernährung gehört auch gutes Fleisch. Während manche carnivore leben und ausschließlich Fleisch essen, bevorzugen wir eine ausgewogene Mischung mit frischem Gemüse. Bei Fleisch legen wir immer sehr viel Wert auf gute Qualität. Lieber bezahlen wir etwas mehr und essen dafür seltener Fleisch. Der Unterschied ist auf jeden Fall schmeckbar.

Unser Familien-Lieblingsrezept, ist übrigens der Putenrollbraten. Den bereiten wir uns jedes Jahr zu Weihnachten zu. Ein Geheimtipp für alle, die gerne unterwegs sind oder campen ist selbst hergestelltes Beef Jerky oder Trockenfleisch. Super lecker!

Alle Rezepte sind geeignet für die Low Carb und Keto Ernährung, sie sind zuckerfrei und glutenfrei.

Rindergulasch im Slow Cooker
Rindergulasch im Slow Cooker ketogen

Rindergulasch im Slow Cooker

So richtig weiß ich gar nicht warum es so ist, aber ich habe in meinem Leben nie gerne Rindfleisch gegessen. Wenn, dann gab es immer nur Puten- oder Hähnchenfleisch. Bestimmt weil die ja fettarm sind, und ich so aufgewachsen bin: Bloß kein Fett, denn das macht fett.

Nun ändert sich ja durch die ketogene Ernährung ziemlich viel, auch der Geschmack. Und da war es nun an der Zeit, sich an Rindfleisch zu wagen. Und wo geht das am Besten? Natürlich im Slowy … 🙂 

(mehr …)

Weiterlesen Rindergulasch im Slow Cooker