Diese Artikel und Beiträge in meinem Blog stecken voller Wissen zur ketogenen Ernährung, über Keto bei Lipödem oder Hashimoto. Du erfährst Tipps und Tricks zum Start mit der ketogenen Ernährung und was Du sonst noch alles wissen musst.

Der Kalorienbedarfsrechner bestimmt für Dich, wie viele Kalorien Du am Tag essen solltest, um Dich gesund und ausgewogen ketogen zu ernähren und trotzdem abzunehmen. Dazu gibt es auch eine Übersicht der passenden Lebensmittel.

Außerdem findest Du hier meine Rezensionen zu Büchern sowie Gastbeiträge meiner Leser.

Viel Spaß beim Lesen, und viele gute Erkenntnisse!

Wenn Deine Waage nicht mitspielt …

… warum ignorierst Du sie nicht einfach? 🙂

Denn: vielleicht nimmst Du ja ab, nur merkst Du es nicht, weil Du Dich immer nur auf die Waage konzentrierst. 

Seit Sommer 2015 ernähre ich mich ketogen, und seit Oktober 2015 habe ich bis heute kein einziges Kilogramm an Gewicht verloren. Ich dachte zwar mal es würde jetzt weitergehen, aber das war nur sehr kurzzeitig und sofort wieder drauf. Allerdings konnte ich bereits zweimal meine Jeans jeweils eine Kleidergröße kleiner kaufen – von Größe 48 auf 44, bald ist Größe 42 dran. Immer mit dem gleichen Gewicht. 

(mehr …)

WeiterlesenWenn Deine Waage nicht mitspielt …

Was ist so gefährlich an Soja? 

Diese drei Artikel zum Thema Soja habe ich soeben gefunden und möchte sie Euch als Lektüre dringend ans Herz legen. Vielleicht wird so etwas klarer, warum ich die Verwendung von Soja in der ketogenen Ernährung nicht befürworte und es auch selbst nicht mehr verwende. (mehr …)

WeiterlesenWas ist so gefährlich an Soja? 

Wie sieht so ein ketogener Tag bei Dir aus?

Diese Frage höre ich in letzter Zeit öfter, so wie auch ich ganz am Anfang bei meinen ersten Versuchen mir viel bei anderen abgeschaut habe. Mein größter Fehler in der Anfangszeit war, keinen Plan zu haben, nicht viel vorzubereiten und dann während einer anstrengenden Arbeitswoche wegen zu wenig Zeit dann doch zu weniger konformen Lebensmitteln zu greifen...

WeiterlesenWie sieht so ein ketogener Tag bei Dir aus?

Warum Du Dich so sehr in Geduld üben musst

Ich habe nie Geduld gehabt, wenn es ums Abnehmen ging. Nie. Am liebsten wäre es mir immer gewesen, ich hätte mit einer Diät angefangen und in spätestens einer Woche wären die ganzen Kilos weg. Alle auf einmal. Einfach so. Ganz schnell bekommt man dann gesagt, man solle Geduld haben. "Denn schließlich hat man sich die Kilos ja auch nicht von heute auf morgen angefuttert. Also geht das in die andere Richtung auch nicht so schnell." Aber wer will das schon hören ...

WeiterlesenWarum Du Dich so sehr in Geduld üben musst

Wie viele Mahlzeiten Du pro Tag wirklich essen darfst

Du kennst das bestimmt, aus anderen Diäten / Ernährungsformen.

Bei der einen heißt es, Du sollst maximal drei Mahlzeiten am Tag haben, mit mindestens vier Stunden Pause dazwischen. So schreibt zum Beispiel die FitForFun, dass um die Fettverbrennung anzukurbeln, der Insulinspiegel nicht zu sehr in die Höhe schießen darf. Also sollten es lieber drei Mahlzeiten am Tag sein, da beruhigt sich der Insulinspiegel ja auch mal wieder.

Andere sagen, Du solltest doch bitte lieber fünf kleine Mahlzeiten am Tag essen. Damit Du nicht dauernd Heißhunger bekommst. Laut goFeminin steigerst Du mit fünf Mahlzeiten am Tag sogar den Kalorienverbrauch, denn bei jedem Verdauungsvorgang werden zusätzliche Kalorien verbrannt.

Und wie ist denn das nun bei der ketogenen Ernährung?  (mehr …)

WeiterlesenWie viele Mahlzeiten Du pro Tag wirklich essen darfst