Herzlich Willkommen!

Ich begrüße Dich hier in meinem Blog und hoffe, Du hast hier eine schöne Zeit. Seit Anfang 2016 schreibe ich über viele Aspekte meines Lebens, über meine ketogene Ernährung, meine Erfolge und Erfahrungen mit meinem Lipödem und natürlich meine Lieblingsrezepte.

Hier kannst Du Rezepte suchen:

Neben ganz vielen weiteren Infos (siehe Navigation) findest Du hier …

Bevorstehende Termine und Treffen

  • aktuell keine

Unterstütze meinen Blog!

Teile gern meine Beiträge und Rezepte – aber bitte mit Link zum Blog! Ich freue mich ebenso über jede kleine Spende oder sonstige Unterstützung. Du kannst auch selbst Rezepte zum Blog beitragen: Rezept hinzufügen

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen, und lass mich gerne wissen, wenn Dir die eine oder andere Information noch fehlt!

Alles Liebe, Karen

(mehr …)

Weiterlesen Herzlich Willkommen!

Cremige Pistazien-Mousse

Pistazienmus oder Pistazienbutter habe ich vor zwei Jahren das erste Mal im Iran kennengelernt, vorher kannte ich das gar nicht. Im Iran ist es ja so, dass man an jeder Ecke frische Pistazien kaufen kann. Ungesalzen, gesalzen, in allen möglichen Geschmacksrichtungen. Geschmacklich sind frische Pistazien ein himmelweiter Unterschied zu dem, was es hier in Deutschland zu kaufen gibt. Absolut nicht vergleichbar. Die Pistazienbutter wird entsprechend auch frisch zubereitet, ich gehe dort in den Laden und kann zuschauen, wie aus den Pistazien das Mus entsteht und nur für mich abgefüllt wird. Ich hatte darüber schon einmal geschrieben, schau mal hier: Iran – Wenn ein Land Dein Herz berührt (Teil 2). Dort gibt es auch ein Video von der Herstellung. Hach, da werd ich gleich wieder sentimental, bei den vielen Erinnerungen ….

Nun war ich vor einigen Wochen wieder im Iran und habe mir natürlich wieder Pistazienbutter mitgebracht. Dadurch, dass da 100% frische Pistazien drin sind, ist es wirklich wie Butter, absolut fettig und ölig! Und wie immer probiere ich nun mit verschiedenen Rezepten, was man daraus so alles machen kann. Natürlich schmeckt Pistazienbutter auch pur auf einem leckeren Brötchen, doch sie ist so vielfältig einsetzbar.

(mehr …)

Weiterlesen Cremige Pistazien-Mousse

5 Jahre – Mein Blog hatte Geburtstag!

Am 19. Februar 2016 habe ich hier in diesem Blog meinen ersten Artikel veröffentlicht – Mein erster Blog. 5 Jahre ist das nun schon her … und soooo vieles hat sich in dieser Zeit geändert! Mein Blog ist gewachsen, und ich mit ihm. Manchmal brauchen wir eine kleine Auszeit voneinander, so wie in den letzten Wochen und Monaten, doch so richtig lassen können wir voneinander auch nicht.

Heute möchte ich Euch also ein bißchen von meinem Blog, von mir und dem Leben drumherum erzählen. Dabei mache ich es wie so oft: Ich schreibe einfach meine Gedanken so auf, wie sie gerade aus meinem Kopf sprudeln. Ohne Plan, ohne Drehbuch – einfach meine Gedanken, so wie ich sie gerade jetzt in diesem Moment auch in einem Gespräch erzählen würde. Ich werde auch nicht noch einmal Korrektur lesen – sondern den Artikel dann einfach veröffentlichen… Hab ich schon oft so gemacht 🙂

(mehr …)

Weiterlesen 5 Jahre – Mein Blog hatte Geburtstag!

Meine Keto-Lieblingsrezepte zu Weihnachten

Weihnachten ist wohl für uns alle immer die Zeit mit vielen Essen und vielen süßen Naschereien, auch mit ketogener Ernährung. Und auch wenn ich es mir mit der ketogenen Ernährung abgewöhnt habe, zu viele Süßigkeiten zu essen, ganz verzichten mag ich zu Weihnachten dann doch nicht. So habe ich für unsere kleine Familie einige sehr einfache und trotzdem leckere Weihnachtsrezepte gefunden, die wir quasi immer und immer wieder zubereiten.

(mehr …)

Weiterlesen Meine Keto-Lieblingsrezepte zu Weihnachten

Ketogene Spekulatius – klassisches Weihnachtsgebäck

Dieses Jahr haben wir da erste Mal Spekulatius gebacken – ketogene Spekulatius versteht sich. In diesem Jahr ist zu Weihnachten alles ein wenig anders. Durch Corona gibt es keine Familienfeiern, auch kann ich dieses Jahr nicht verreisen. Als Folge davon wurde bei uns in der Weihnachtszeit auch nicht so viel gebacken, denn wer soll das alles essen? Meine kleine Tochter mag nicht so viel Keto-Süßzeugs, und bei mir ist es so: wenn ich einmal anfange, höre ich nur schwer wieder auf. Also ist es besser, nicht so viel Naschzeug im Hause zu haben.

(mehr …)

Weiterlesen Ketogene Spekulatius – klassisches Weihnachtsgebäck

Meine 5 Keto-Lieblingsrezepte mit Kürbis

Herbstzeit ist Kürbiszeit – so auch bei uns. Meine Tochter und ich lieben Kürbis in allen Variationen, ein Rezept hat aber vor allem bei meiner Tochter die Nase vorn. Welches das ist, liest Du weiter unten.

Ich habe hier unsere 5 Lieblings-Keto-Kürbis-Rezepte für Dich verlinkt, vielleicht kennst Du sie ja schon, oder probierst sie einfach mal aus? Wie immer bei mir ist die Zubereitung super einfach, denn ich mag nicht sehr aufwendig kochen.

(mehr …)

Weiterlesen Meine 5 Keto-Lieblingsrezepte mit Kürbis