Kategorien
Rund um den Blog

Herzlich Willkommen!

Ich begrüße Dich hier in meinem Blog und hoffe, Du hast hier eine schöne Zeit. Seit Anfang 2016 schreibe ich über viele Aspekte meines Lebens, über meine ketogene Ernährung, meine Erfolge und Erfahrungen mit meinem Lipödem und natürlich meine Lieblingsrezepte.

Neben ganz vielen weiteren Infos (siehe Navigation) findest Du hier …

Bevorstehende Termine und Treffen

  • aktuell keine

Unterstütze meinen Blog bei Steady oder PayPal

Wenn Dir mein Blog und die Inhalte gefallen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, mich zu unterstützen. Zum Beispiel mit einer monatlichen Spende über  Steady, oder auch über PayPal.

Und … je mehr von Euch da mitmachen, desto häufiger kann es auch weitere Community-Treffen geben, die allen Beteiligten immer wieder sehr viel Spaß machen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen, und lass mich gerne wissen, wenn Dir die eine oder andere Information noch fehlt!

Kategorien
Ketogene Suppen

Ketogene Bolognese-Suppe

Bolognese kennen wir von früher als Sauce zu Nudeln. Jetzt haben wir diese wunderbare Hackfleischsauce als Suppe probiert – sehr empfehlenswert!

Die Inspiration für dieses Bolognese-Rezept kommt von Betti vom Blog HappyCarb. Ihr Blog begleitet mich schon von Anfang an, denn das allererste Rezept hier in meinem Blog habe ich mir auch bei ihr abgeguckt: Bunte Keto Hackfleisch-Gemüse-Suppe.

Kategorien
Meine Lieblingsrezepte

Meine 10 Lieblingsrezepte im Oktober

Im Oktober 2020 habe ich nach langer Zeit wieder Lust gehabt, etwas länger in der Küche zu stehen und meine Lieblingsrezepte zu kochen. Dabei sind einige neue Rezepte entstanden, einige habe ich für uns aus dem Blog noch einmal hervorgekramt und erneut zubereitet.

Dabei wechselte unser Geschmack in der Familie sehr. Die Lieblingsrezepte meiner Tochter sind nach wie vor sehr herzhaft, nur bei süßen Waffeln wird sie schwach. Ich esse normalerweise auch am liebsten herzhaft, doch in diesem Monat wechselte es sehr zwischen süßen und herzhaften Gerichten für mich. Dass ich in unserem Zwei-Personen-Haushalt natürlich auch Rücksicht nehme, sieht man an der Auswahl der Rezepte.

Hier im Beitrag stellen wir Dir nun also unsere 10 Lieblingsrezepte für herzhafte Gerichte vor. Vielleicht gefällt Dir etwas davon? Wir sind auf Deine Bilder auf Facebook und Instagram gespannt!

Kategorien
Salat

Eiersalat mit Kefir – ketogen und lecker

Eiersalat kennst Du bestimmt. Ein klassischer Eiersalat wird mit Mayonnaise, Senf und Sauerrahm zubereitet. Ich habe nun zusammen mit meiner Tochter durch Zufall eine andere Variante entwickelt – Eiersalat mit Kefir. Da mich schon einige danach gefragt haben, gibt es nun hier das Rezept für Euch.

Seit einiger Zeit habe ich die Kefirknöllchen aus dem Tiefkühlschrank wieder reaktiviert, da er einfach super lecker und hochgradig gesund ist. In diesem Artikel findest Du alle Infos zu Kefir und auch, wo Du Kefirknöllchen kaufen kannst: Kefir – Das Getränk der 120-Jährigen.

Kategorien
Aufläufe und Lasagne

Ketogener Hähnchen-Avocado-Zucchini-Auflauf

Mit dem Herbst beginnt bei uns die ketogene Auflauf – Saison, und wir beginnen mit einem lecker saftigen Hähnchen-Avocado-Zucchini Auflauf. Inspiriert dazu wurden wir in dem Kochbuch „Das Keto-Kochbuch“ von Jimmy Moore und Maria Emmerich.

Das Rezept haben wir für uns etwas abgewandelt als saftigen ketogenen Auflauf, den ich zusammen mit dem Keto Fladenbrot gegessen habe. Mit dem Keto Fladenbrot kann man dann gleich noch das viele Fett in der Auflaufform naschen … Ich liebe das! So bleibt nichts übrig, und das Brot schmeckt damit sehr würzig und noch leckerer.

Kategorien
Brot und Brötchen

Keto Fladenbrot – ketogene Burger Buns

Keto Fladenbrot hat mir bisher immer gefehlt, oder auch einfach nur ketogene Burgerbrötchen. Wir essen ja super gerne mal eine Gemüsepfanne oder eine Fleischpfanne, oder auch mal einen Döner. Da fehlte bisher immer das passende Brot dazu, im richtigen Geschmack und der richtigen Konsistenz.

Also haben wir jetzt mal wieder etwas gebastelt und experimentiert, und ein leckeres Rezept für ein Keto Fladenbrot kreiert. Das Rezept möchten wir gerne mit Euch teilen.