Rezepte-Community

In meiner Facebook-Gruppe wurde vor einigen Tagen diskutiert, dass es doch toll wäre, die Rezepte der User hier im Blog zu sammeln und quasi eine Rezepte-Community aufzubauen.

Diese Idee hatte ich auch bereits, hatte aber mich aber fast nicht getraut, Euch zu fragen. Nun habe ich diese Idee in die Tat umgesetzt und hier ist sie nun: Unsere neue Rezepte-Community!

Für den Anfang möchte ich die Features erstmal auf das Eingeben und Teilen von Rezepten beschränken. Weitere tolle Möglichkeiten sind aber schon in Planung, lasst Euch überraschen! 🙂 

Und da heutzutage alles irgendwie geregelt sind muss, gibt es auch für das Hochladen von Rezepten hier auf dieser Seite klare Regeln.

Nutzungsregeln

Hier auf living-keto.de könnt Ihr Eure eigenen Rezepte veröffentlichen und Euren Freunden zur Verfügung stellen. Ich freue mich über jedes neue Rezept von Euch!

Es gibt jedoch einige Regeln, die Ihr beim Einstellen von Rezepten beachtet solltet. Bitte lest Euch die nachfolgenden Sachen deshalb genau durch.

Rezepte von anderen Internetseiten und aus Kochbüchern/Zeitschriften

… dürfen nicht kopiert werden! Das ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht und kein Kavaliersdelikt! Natürlich gibt es nicht nur ein Rezept für eine Hühnersuppe, das ist klar.

Bitte veröffentlicht die Rezepte mit Euren eigenen Worten, macht eigene Bilder. Versucht, die Zutaten zu variieren und erzählt Eure eigene Geschichte zum Rezept. Bringt Euch selbst mit ein, denn das ist es doch, was ihr selbst auch gerne, lest, oder? 🙂

Fotos von anderen Internetseiten und aus Kochbüchern

… dürfen ebenfalls nicht kopiert oder abfotografiert werden. Gleiches gilt für Speisekarten, Zeitschriften etc. Macht bitte Eure eigenen Fotos mit einer Digitalkamera, auch von den einzelnen Zubereitungsschritten, wenn ihr das dokumentieren möchtet.

Rezepte mit Fertigzutaten

… sind hier auf dieser Seite nicht erlaubt. Schließlich wollen wir doch weg von den ganzen Fertiggerichten, oder? 

Doppelte Rezepte

… kann es ja mal geben, schließlich gibt es vielerlei Möglichkeiten, z.B. Pfannkuchen zuzubereiten. Diese kann man dann auch doppelt posten. Achtet dann bitte darauf, einen aussagekräftigen Titel zu wählen.

Achtet bei der Titelvergabe bitte auch darauf, dass dies das Aushängeschild für das Rezept ist. 

Rechtliches

Es dürfen keine Rezepte und sonstige Inhalte veröffentlicht/eingestellt werden, die durch das deutsche Urheberrecht geschützt sind und für die der einstellende Benutzer kein Nutzungsrecht hat. Falls so etwas doch passiert, ist für die Konsequenzen allein derjenige verantwortlich, der den entsprechenden Beitrag eingestellt hat.

 

Du  erklärst Dich damit einverstanden, dass alle von Dir zur Verfügung gestellten Daten (Rezepte, Bilder, Texte, Tonaufnahmen usw.) von der Webseiten-Betreiberin selbst oder durch von ihr benannten Dritten vervielfältigt und in beliebiger Weise genutzt werden können.

Sollte ein Benutzer gelöscht oder gesperrt werden, so hat er keinen Anspruch auf die Löschung seiner Rezepte, Fotos und /oder Beiträge. Das Nutzungsrecht bleibt bei der Webseiten-Betreiberin. Die hinterlegten persönlichen Daten des Benutzers werden im Falle einer Löschung natürlich endgültig gelöscht und nicht weiter gespeichert.

That’s it.

Das war’s schon. Eigentlich sollten die Sachen alle klar sein, finde ich. Achtet bitte auf Eure Rechtschreibung und Ausdrucksweise. Klar, die Beiträge werden alle nochmal kontrolliert, aber man muss sich das Leben ja nicht schwerer machen als es ist, oder? 🙂

Und jetzt viel Spaß! Ich freue mich auf Eure Rezepte!

Hier kannst Du Deine Rezepte hinzufügen …

Bereits 0 Mal geteilt! Teile den Artikel mit Deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

31. August 2016