Wie viele Mahlzeiten Du pro Tag wirklich essen darfst

Du kennst das bestimmt, aus anderen Diäten / Ernährungsformen.

Bei der einen heißt es, Du sollst maximal drei Mahlzeiten am Tag haben, mit mindestens vier Stunden Pause dazwischen. So schreibt zum Beispiel die FitForFun, dass um die Fettverbrennung anzukurbeln, der Insulinspiegel nicht zu sehr in die Höhe schießen darf. Also sollten es lieber drei Mahlzeiten am Tag sein, da beruhigt sich der Insulinspiegel ja auch mal wieder.

Andere sagen, Du solltest doch bitte lieber fünf kleine Mahlzeiten am Tag essen. Damit Du nicht dauernd Heißhunger bekommst. Laut goFeminin steigerst Du mit fünf Mahlzeiten am Tag sogar den Kalorienverbrauch, denn bei jedem Verdauungsvorgang werden zusätzliche Kalorien verbrannt.

Und wie ist denn das nun bei der ketogenen Ernährung? 

Das ist ganz einfach: Iss, wann immer Du Hunger hast! Das ist die einzige Regel in der ketogenen Ernährung. Entscheide frei nach Hungergefühl, Appetit und Bedarf.

Wenn Du Dich ketogen ernährst, hast Du keine Heißhungerattacken mehr, denn Dein Insulinspiegel ist jederzeit auf einem niedrigen Niveau. Die Fettverbrennung brauchst Du nicht extra anzukurbeln, denn der Körper läuft eh in diesem Modus.

Vorausgesetzt natürlich, Du schummelst nicht, ernährst Dich wirklich ketogen und achtest auf richtige Lebensmittel :).

Selbst die täglich zugeführte Menge an Kalorien kann variieren, solange zum Abnehmen die wöchentliche Kalorienmenge nicht überschritten wird.

Ist das nicht ein Traum, sich über sowas keine Gedanken mehr machen zu müssen?

Ich genieße das 🙂

Bereits 52 Mal geteilt! Teile den Artikel mit Deinen Freunden.

Karen W.
Folgen:

Karen W.

Bloggerin bei Ketogen Leben
Ich schreibe in meinem Blog über ketogene Ernährung und wie diese dabei hilft, trotz Lipödemen und Hashimoto gesund zu leben. Du findest hier interessante Informationen, Tipps, Erfahrungen und leckere Rezepte.
Karen W.
Folgen:

3 Gedanken zu „Wie viele Mahlzeiten Du pro Tag wirklich essen darfst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.