Paprika-Hack-Pfanne überbacken
Paprika-Hack-Pfanne überbacken

Paprika-Hack-Pfanne überbacken

Heute gibt es eine einfache und superschnelle Hackfleischpfanne mit Paprika und Frischkäse. Und da die Geheimzutat in den leckersten Rezepte immer Käse ist, wird die Pfanne zum Abschluss auch noch überbacken.

Vielen Dank an Dani für das Rezept!

Paprika-Hack-Pfanne überbacken

Meine Jungs lieben Hack in allen Variationen, hier nun eines unserer Lieblingsrezepte.
4.7 von 13 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamtzeit 40 Min.
Mahlzeit Mittag
Allergene enthält Milchprodukte
Portionen 4 Portionen
kcal pro Portion 777 kcal

Zutaten
  

  • 35 g Ghee zum Anbraten
  • 800 g Hackfleisch halb und halb
  • 100 g Bio Frischkäse Doppelrahmstufe mit Kräutern
  • 1 Paprika
  • 200 g Gouda gerieben

Anleitungen
 

  • Das Hackfleisch in etwas Öl scharf anbraten, Paprika hinzugeben und ebenso scharf anbraten.
  • Alles mit dem Frischkäse vermengen und anschließend mit Käse bestreuen oder belegen – je nachdem ob Du Käsescheiben oder Käseraspel verwendest.
  • Im Ofen bei 160 Grad backen, bis der Käse die richtige Farbe angenommen hat.
  • Genießen 🙂
Pinterest Facebook

Nährwerte pro Portion

kcal: 777kcal | KH: 3g | EW: 51g | Fett: 61g | Skaldeman: 1.1
Hast Du das Rezept ausprobiert?Teile auf Instagram gerne ein Foto mit mir: @living.keto
Teile das Rezept gerne mit deinen Freunden!Verlinke @ketogenleben auf Facebook, wenn Du meine Rezepte mit Freunden oder in Gruppen teilst.

Ich habe heute beim Kochen meine neue Pfanne ausprobiert. Schon immer nutze ich eine große Pfanne von Berndes mit abnehmbaren Griff, damit ich überbacken kann. Die alte hat leider ihre Teflonbeschichtung verloren, und nun versuche ich es mal mit einer Keramikpfanne. 

Natürlich lässt sich das Gericht auch ganz einfach nur in der Pfanne zubereiten. Wenn es ganz besonders schnell gehen muss, gebe ich einfach Hackfleisch, Paprika und Frischkäse in die Bratpfanne, brutzle das schön an – fertig. So hat man in nullkommanichts ein gesundes Frühstück, und dabei auch noch ein wenig Milchprodukte reduziert. Eine weitere Idee für ein schnelles Frühstück wäre noch die Eier-Hackpfanne.

Wieder anders wird die Käse-Hack-Lauch-Pfanne – mit Brühe wird es eher eine kräftige Suppe, ohne ähnlich wie hier ein leckeres Pfannengericht. Hier sind der Phantasie bei der Veränderung keine Grenzen gesetzt. Einfach anderes Gemüse verwenden, oder auch anderen Käse, und schon ändert sich der Geschmack des gesamten Rezeptes.

Fotos (c) Daniela Dümpelmann

Hier findest Du die Keramikpfanne, die ich verwendet habe:

IM ANGEBOT!
Berndes Schmorpfanne 28cm, Aluguss, White, 28 cm*
  • FÜR ALLE HERDARTEN – Die Schmorpfanne eignet sich optimal für sämtliche Herde wie Induktion, Halogen, Glaskeramik, Elektro und Gas. Die Pfanne kann ebenso uneingeschränkt im Backofen verwendet werden.
  • ANTIHAFTVERSIEGELUNG – Dank der Keramikversiegelung ist die beschichtete Schmorpfanne ideal für scharfes Anbraten geeignet. Die Induktions Schmorpfanne ist zudem bis 400° C extrem hitzebeständig.
  • ERGONOMISCHER STIEL – Nehmen Sie den ergonomischen Stiel bequem ab, um die Pfanne im Backofen zu nutzen. Nach dem Braten können Sie die Schmorpfanne platzsparend im Schrank verstauen.

Dieser Artikel wurde bereits 77 Mal geteilt!
Teile auch Du den Artikel mit Deinen Freunden. Sharing is caring!


* Affiliate Links.  Bilder von der Amazon Product Advertising API. Preise aktualisiert am 31.07.2021

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Ich empfehle hier jedoch ausschließlich Produkte, von denen ich qualitativ absolut überzeugt bin und die ich zum Großteil auch selber verwende.
Wichtig: Am Kaufpreis Deines Produktes ändert sich ein gar nichts!