Diese Artikel und Beiträge in meinem Blog stecken voller Wissen zur ketogenen Ernährung, über Keto bei Lipödem oder Hashimoto. Du erfährst Tipps und Tricks zum Start mit der ketogenen Ernährung und was Du sonst noch alles wissen musst.

Der Kalorienbedarfsrechner bestimmt für Dich, wie viele Kalorien Du am Tag essen solltest, um Dich gesund und ausgewogen ketogen zu ernähren und trotzdem abzunehmen. Dazu gibt es auch eine Übersicht der passenden Lebensmittel.

Außerdem findest Du hier meine Rezensionen zu Büchern sowie Gastbeiträge meiner Leser.

Viel Spaß beim Lesen, und viele gute Erkenntnisse!

Irrtümer #1: Fehlende Ballaststoffe

Immer wieder werden über die ketogene Ernährung unwahre Aussagen verbreitet. Einige möchte ich davon in dieser Reihe entkräften.

Irrtum #1: Bei der ketogenen Ernährung kommt es zu Verdauungsproblemen, da keine Ballaststoffe zugeführt werden.

Nun, wie bei jeder anderen Ernährungsweise auch ist das genau dann so, wenn man keine Lebensmittel isst, in denen Ballaststoffe enthalten sind. Das hat mit der ketogenen Ernährung erstmal nichts zu tun.

(mehr …)

WeiterlesenIrrtümer #1: Fehlende Ballaststoffe

Überlege Dir, warum Du isst …

Der Umstieg auf die ketogene Ernährung ist ja nicht ganz so einfach, wie sich viele das vielleicht anfangs denken.

Ich denke es lohnt sich, mal kurz zu überlegen, was man eigentlich gerade den ganzen Tag so isst. Was sind das für Lebensmittel? Natürlich, oder verarbeitete? Oder gar künstliche? Welche dieser Lebensmittel sind auch in der ketogenen Ernährung erlaubt? Und wenn ich auf etwas verzichten muss: Kann und will ich das?

Welche Gewohnheiten haben wir uns in den letzten Jahren zugelegt, die ja vielleicht auch geändert werden sollten? Ich denke da an den Naschteller abends auf dem Sofa vor dem Fernseher, als Sinnbild für „Entspannung“. Oder die Torte am Wochenende mit dem Gefühl „jetzt gönne ich mir etwas“.

(mehr …)

WeiterlesenÜberlege Dir, warum Du isst …

Ketogene Ernährung – was ist das?

Seit Sommer 2015 ernähre ich mich ketogen und konnte damit bereits einige Erfolge erzielen. Doch was ist das eigentlich, diese "ketogene Ernährung"? Da ich keine Frau vom Fach bin, fällt es mir schwer, das wissenschaftlich korrekt zu beschreiben. Dafür empfehle ich z.B. das Buch "Das Keto Prinzip" von Bruce Fife. Darin ist so ziemlich alles beschrieben, was man rund um die ketogene Ernährung wissen muss.

WeiterlesenKetogene Ernährung – was ist das?

Sport mit Lipödemen

Seit einiger Zeit weiß ich ja oft mit meiner Energie nicht wohin. Ich, die ich mein Leben lang eine Stubenhockerin war. Eine mehr als positive Nebenwirkung der Ketose!

Nun, daher steht für mich jetzt fast täglich entweder ein Workout zu Hause mit anschließendem Laufprogramm oder aber ähnliches im Fitnessstudio an. Und das ist ja mit Lipödemen alles nicht so einfach.

Fahre ich Fahrrad in einem sportlichen Tempo, habe ich das Gefühl, an meinen Beinen hängen extra Wassersäcke, die mitbewegt werden müssen. Eine dicke, unbewegliche und einfach störende Masse. Gehe ich im Park spazieren, ist das zwar entspannend und man kann die frische Luft genießen, aber es powert nicht genug aus. Und ich will ja was erreichen. Nämlich Fett verbrennen! Mache ich aus dem Spaziergang eine Laufeinheit, bin ich so schnell wie wenn andere neben mir spazieren … Dafür aber kurz vorm Herzinfarkt. Und die Beine – siehe Radfahren.

(mehr …)

WeiterlesenSport mit Lipödemen