2019 – ein Jahr der Liebe und Veränderung

Es ist gerade die erste Februarwoche im Jahr 2019, und ich habe das Gefühl, das Jahr ist schon fast wieder vorbei. Es war doch gerade erst Silvester, und jetzt ist der erste Monat schon wieder rum? Wie schnell doch die Zeit vergeht, noch schneller als im letzten Jahr.

Vielleicht liegt es auch daran, dass ich gerade so viel tue, vieles auch gleichzeitig, dass es kaum Pausen gibt. Ich gehe weiterhin Vollzeit arbeiten, gehe zu meinen Schulungen, beantworte die vielen Mails und Nachrichten rund um den Blog …

Inzwischen lesen diesen Blog monatlich über 100.000 Menschen. Das ist Wahnsinn. Für mich unvorstellbar. Als ich mit diesem Blog anfing, hätte ich nie damit gerechnet, dass einmal so etwas hier daraus entstehen würde. Ich hatte nicht einmal in meinen kühnsten Träumen daran gedacht. Es ist überwältigend, ganz ehrlich. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Ich bin so froh, dass ich vor drei Jahren diesen Schritt gegangen bin und anfing, mir alles von der Seele zu schreiben. Es hat so vieles in meinem Leben verändert, es hat mich verändert. Ich bin wieder auf dem Weg zu der Karen, die ich einmal war, und die sich durch viele Erlebnisse in ihrem Leben in Sicherheit gebracht und hinter einer Mauer versteckt hatte.

Das Jahr 2018 war bereits ein ganz besonderes Jahr. Ich habe Menschen kennengelernt, die mich einiges erkennen ließen. Wer ich bin, was ich bin und was ich kann. Menschen, die mir mit Geduld und Liebe geholfen haben, den für mich richtigen Weg zu finden, ohne mir dabei einen Weg vorzugeben.

Es gibt diese bedeutsamen Menschen, die in unser Leben treten, als wären sie wie durch Zufall genau im richtigen Moment zu unserem neuen Weggefährten geworden. Sie beleben Körper und Geist, passen zu unseren Wertvorstellungen und finden in unserem Herzen einen Platz, ohne vorher um Erlaubnis gefragt zu haben.

Gedankenwelt

Nach so vielen Erlebnissen in meinem Leben hatte ich vor vielen Jahren beschlossen, mein Herz zu verschließen, und das Gefühl von Liebe nicht mehr zuzulassen. Bis dann vor einiger Zeit ein Mensch mein Leben betrat, und sich von einer Sekunde auf die andere alles änderte. Einfach so. Plötzlich finden alle Puzzleteile ihren Platz. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind eins. Alles ist miteinander verbunden. Klingt schräg? Ja, finde ich auch. Und doch ist es so. Es fühlt sich gut und richtig an. So ist es wohl, wenn “die Chemie stimmt”, oder die passenden Energien aufeinander treffen.

Das Jahr 2019 wird für mich ein besonderes Jahr. Ein Jahr der Liebe. Liebe zu mir, dem Leben, zu allem was ist. Und zu anderen Menschen. Das ist neu. Ein Jahr der Akzeptanz.

Ein Jahr der Veränderung. Ich werde meine Tätigkeit als Coach ausbauen und noch weiter aktiv werden. Von vielen unserer VIP-Leser habe ich zu meinen Coaching-Sessions bereits ein wunderschönes Feedback bekommen, vielen Dank dafür! Jetzt gilt es, das auszubauen. Wenn Du bereits jetzt Interesse daran hast, melde Dich bei mir. Wir vereinbaren ein kostenfreies Erstgespräch und schauen, ob das für uns beide funktioniert.

Ich werde im Jahr 2019 Neues lernen, und die Welt entdecken. Und ich werde wieder viele neue Menschen kennenlernen. Auch im Jahr 2019 habe ich wieder einige Community Treffen geplant. Einige Termine stehen bereits fest. Vielleicht möchtest Du dabei sein? Melde Dich entweder bei Facebook in der Veranstaltung an oder schreibe mir. Ich freue mich darauf, meine Leser kennenzulernen! Und … je mehr Leser mich monatlich über Steady unterstützen, desto mehr Fahrten kann ich finanziell stemmen.

Community Treffen zum Brunch in Dresden – 10.03.2019 10 Uhr

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte bei mir.

Community Treffen zum Brunch in Dresden

Community Treffen zum Brunch in Bochum – 22.04.2019 10 Uhr

Community Treffen zum Brunch in Bochum

Community Treffen in Linz, Österreich – 08.06.2019 ca. 17 Uhr

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Community Treffen in Linz, Österreich

Weitere Termine in Mannheim (vermutlich September), Hamburg (vermutlich November) und Nürnberg (Anfang April) werden noch folgen.

Dieses Jahr wird ein besonderes Jahr. Genieße jeden Moment, jeden Sonnenstrahl, jeden Windzug und jedes Gefühl, dass das Leben Dir bietet. Alles im Leben passiert aus einem bestimmten Grund. Und wenn meine Vergangenheit so sein musste, damit ich heute alles so erleben kann wie es ist, dann bin ich stolz auf diese Vergangenheit.

Kämpfe nicht an gegen das was war. Schau, welche Lehren Du für Dich daraus ziehen kannst und was Du für Dich selbst besser machen kannst.

Dieser Artikel wurde bereits 16 Mal geteilt!
Teile auch Du den Artikel mit Deinen Freunden. Sharing is caring!

Karen W.
Folge mir:

Karen W.

Bloggerin bei Ketogen Leben
Ich schreibe in meinem Blog über ketogene Ernährung und wie diese dabei hilft, trotz Lipödemen und Hashimoto gesund zu leben. Du findest hier interessante Informationen, Tipps, Erfahrungen und leckere Rezepte.
Karen W.
Folge mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.