meine Lieblingsrezepte im Oktober

Meine 10 Lieblingsrezepte im Oktober

Im Oktober 2020 habe ich nach langer Zeit wieder Lust gehabt, etwas länger in der Küche zu stehen und meine Lieblingsrezepte zu kochen. Dabei sind einige neue Rezepte entstanden, einige habe ich für uns aus dem Blog noch einmal hervorgekramt und erneut zubereitet.

Dabei wechselte unser Geschmack in der Familie sehr. Die Lieblingsrezepte meiner Tochter sind nach wie vor sehr herzhaft, nur bei süßen Waffeln wird sie schwach. Ich esse normalerweise auch am liebsten herzhaft, doch in diesem Monat wechselte es sehr zwischen süßen und herzhaften Gerichten für mich. Dass ich in unserem Zwei-Personen-Haushalt natürlich auch Rücksicht nehme, sieht man an der Auswahl der Rezepte.

Hier im Beitrag stellen wir Dir nun also unsere 10 Lieblingsrezepte für herzhafte Gerichte vor. Vielleicht gefällt Dir etwas davon? Wir sind auf Deine Bilder auf Facebook und Instagram gespannt!

1. Hähnchen-Avocado-Zucchini-Auflauf

Der Spitzenreiter der Lieblingsrezepte in diesem Monat ist ganz klar dieser Auflauf. Er ist saftig, durch das viele Fett absolut ketogen, und enthält jede Menge Eiweiß. Gerade in der kälteren Jahreszeit essen wir oft etwas mehr Eiweiß oder etwas mehr Kohlenhydrate. Dieses Rezept ist im Oktober mein persönlicher Favorit!

Hähnchen-Avocado-Zucchini-Auflauf
Saftiger ketogener Auflauf mit Hähnchen, Avocado und Zucchini
Rezept ansehen
Hähnchen Avocado Auflauf fertig gebacken

2. Ketogenes Fladenbrot

Als Beilage zum Auflauf, aber auch zu jeder Suppe oder jeder Gemüsepfanne empfehle ich mein Lieblingsrezept für das Fladenbrot. Es ist super weich, überhaupt nicht klitschig und herrlich variabel. Denn Du kannst damit auch Burgerbrötchen machen, oder sogar Pizzabrote oder Pizzateig.

Ketogenes Fladenbrot
Leckeres Fladenbrot, perfekt geeignet für Döner, Gemüsepfanne oder als Burger Bun
Rezept ansehen
ketogenes Fladenbrot gefüllt

3. Avocado Bacon Gratin

Das Avocado Bacon Gratin ist sehr schnell zubereitet und daher mein Favorit, wenn es mittags im Home Office schnell gehen muss. Meist versuche ich auf Milchprodukte und damit auch Käse zu verzichten, doch hier muss das einfach sein.

Avocado-Bacon-Gratin
Schnell zubereitet und unglaublich lecker: Avocado mit Bacon und Käse überbacken
Rezept ansehen

4. Eiersalat mit Kefir

Unsere neueste Kreation ist der Eiersalat mit Kefir statt Mayonnaise. Entstanden ist das durch Zufall, wir bereiten es aber immer häufiger zu. Und meine Tochter nimmt den Eiersalat auch gerne als Mittagessen mit in die Schule.

Eiersalat mit Kefir
Eiersalat in einer neuen ketogenen Variante – Mit Kefir!
Rezept ansehen
Eiersalat mit Kefir Rezept ketogen

5. Blumenkohl-Fenchel-Suppe mit Parmesan

Auch Suppen sind bei uns im Oktober sehr angesagt, meine Tochter ist etwas krank geworden. Da helfen Suppen immer am besten. Sie sind einfach leicht zu essen. Wir bereiten immer einen großen Topf mit Suppe vor, der dann für mehrere Mahlzeiten reicht. Suppen kann man auch gut vorportioniert einfrieren.

Blumenkohl-Fenchel-Suppe mit Parmesan
Blumenkohl getarnt in einer Parmesansuppe, zusammen mit dem Fenchel sehr gesund!
Rezept ansehen

6. Petersilienwurzel-Sellerie-Auflauf

Dazu muss man eigentlich nicht mehr viel sagen: Auflauf geht immer. Ich kombiniere gerne verschiedene Gemüsesorten zusammen. Denn das ergibt zum einen neue interessante Geschmacksrichtungen, und zum anderen nehme ich einfach das, was der Kühlschrank gerade hergibt.

Petersilienwurzel-Sellerie-Auflauf
Zwei Wintergemüse raffiniert miteinander kombiniert. Herzhaft lecker als ketogener Auflauf.
Rezept ansehen

7. Chips aus Petersilienwurzel

Chips aus Petersilienwurzeln geht immer und passt zu fast allem. Wir essen sie sogar zu unserem Weihnachtsessen, dem Putenrollbraten. Aber auch im Alltag lieben wir sie. Entweder als Beilage zum Fleisch, oder abends einfach so zum Naschen beim Fernsehen.

Chips aus Petersilienwurzeln
Perfekte Beilage zu Deinen Gerichten
Rezept ansehen

8. Rettich-Nudeln

Wenn ich so an die Zeit vor Keto zurückdenke, erinnere ich mich, wie oft wir Nudeln gegessen haben. Bei Keto muss man entweder aufwendig selbst Nudeln herstellen, oder meist werden es dann Zucchini-Nudeln. Wir haben hier dann mal Rettich-Nudeln gebastelt, ganz einfach mit dem Sparschäler. Und da wir gerade kein Pesto im Hause haben, braten wir die Rettich-Nudeln einfach etwas länger in Ghee und würzen sie mit intensiven Kräutern.

Rettich-Nudeln mit Rucola Pesto
Frische Rettich-Nudeln mit Rucola Pesto – italienische Küche geht auch ketogen!
Rezept ansehen

9. Gemüse-Pommes

Nicht oft, aber doch manchmal mache ich auch Gemüse-Pommes. Das ist neben den Nudeln noch so eine Angewohnheit aus der Zeit vor der ketogenen Diät. Da ich keine Heißluftfriteuse habe, mache ich die Pommes immer im Ofen. Wenn es richtig knusprig werden soll, gibt es um die Gemüse-Sticks eine Panade, wie bei den Zucchini Pommes.

Kohlrabi Kürbis Pommes
Super Beilage oder als Snack geeignet
Rezept ansehen
Zucchini Pommes
Schnell zubereitet, passend als Beilage oder auch als Hauptmahlzeit.
Rezept ansehen

10. Kadu Bouranee

Oktober, Halloween-Zeit. Da darf natürlich auch ein Kürbis-Rezept nicht fehlen. Wir lieben diese persische Variante sehr, so dass wir auch die immer wieder wieder gerne essen. Schon probiert? Hier findest Du übrigens weitere persische (und ketogene) Rezepte.

Kadu Bouranee – Kürbis auf afghanische Art
Fruchtig-süßer gebratener Kürbis mit saurer Joghurtsauce
Rezept ansehen

Was sind Deine Lieblingsrezepte im Oktober?

Sicherlich hast auch Du Deine Lieblingsrezepte, entweder speziell für den Oktober, oder einfach nur für den Herbst oder grundsätzlich die kalte Jahreszeit.

Vielleicht magst Du mir Deine Lieblingsrezepte verraten, entweder hier im Blog in den Kommentaren, oder auf Facebook in unserer Facebook-Gruppe, oder auch auf Instagram.

Alles Liebe, Karen

Dieser Artikel wurde bereits 22 Mal geteilt!
Teile auch Du den Artikel mit Deinen Freunden. Sharing is caring!

Karen Wiltner
Folge mir:
Letzte Artikel von Karen Wiltner (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.