Keto-Flammkuchen

Ein sehr einfaches und relativ schnelles Rezept ist der Flammkuchen, der meiner Meinung nach in keiner Keto- oder Low Carb Küche fehlen sollte. 

Flammkuchen ist eine Spezialität aus dem Elsass und wird üblicherweise mit einem dünn ausgerollten Brotteig hergestellt. Brotteig ist nun in der ketogenen Küche nicht möglich, daher musste eine Abwandlung gefunden werden. 

Der Belag aus Creme fraiche, Zwiebeln und Speck ist üblich, als Variation kann man auch Schmand statt Creme fraiche verwenden. Es gibt noch einige weitere regionale Varianten, so kann sich jeder den Flammkuchen basteln, wie er es am liebsten mag.

Weiterlesen