5 Jahre ketogene Ernährung – mit Lipödem

5 Jahre ketogene Ernährung mit Lipödem – das ist eine ganz schön lange Zeit. Im Sommer 2015 begann ich mit der ketogenen Ernährung. Ebenfalls begann damit ein langer Weg der Veränderung, für mich, meinen Körper und damit auch mein Lipödem.

Lange habe ich nicht mehr darüber geschrieben, auch wenn ich selbst das Gefühl habe, dass ich schon so viel über die ketogene Ernährung mit Lipödem geschrieben habe. Ein Blick in die Archive meines Blogs sagt: Es ist schon wieder sehr lange her. Die letzten Artikel gab es tatsächlich 2018: 3 Jahre ketogene Ernährung bei Lipödem – war es das jetzt? und Fortschritte … langsam, aber stetig

Weiterlesen

Corona, Sport und der innere Schweinehund

Sport und ich … das ist ein sehr langes und schwieriges Thema. Doch manchmal muss die Welt erst auf den Kopf gestellt werden, damit es plötzlich einfach wird.

Zum Jahreswechsel schrieb ich noch, dass es gleich nach dem Urlaub wieder von mir zu lesen geben würde … und seitdem war es sehr still hier im Blog. So vieles kam dazwischen. Private Themen, ich war viel geschäftlich unterwegs, und dann kam auch noch Corona. Von einem Tag auf den anderen war ich zu Hause, um im Home Office zu arbeiten, noch früher als andere, da ich in der Schweiz unterwegs war.

Das hat meine tägliche Routine, nein eigentlich mein gesamtes Leben von einer Sekunde auf die andere völlig auf den Kopf gestellt. Es war eine Zeit, in der viele Ängste und Sorgen wieder auftauchten, und die bearbeitet werden wollten. Doch Corona hat auch etwas Gutes, finde ich. Indem man sich wieder mehr mit sich selbst beschäftigt, lernt man auch, Prioritäten neu zu setzen, oder eben seinen Tagesablauf völlig neu zu strukturieren.

Weiterlesen
Trotz Lipödem 47kg leichter

Trotz Lipödem 47 kg leichter

Vor knapp zwei Jahren stand ich Kerstin Werner für ihren Blog Rede und Antwort für ein Interview. Es war zu diesem Zeitpunkt das erste Interview überhaupt, dass ich jemandem gegeben habe. So vieles hatte sich bis dahin in meinem Leben geändert, und noch vieles mehr hat sich seitdem verändert.

Nun möchte ich dieses Interview auch hier im Blog zum Lesen zur Verfügung stellen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen, und vielleicht ist es ja auch eine kleine Motivation. Entweder, mit der ketogenen Ernährung anzufangen, oder aber nicht aufzugeben, wenn es gerade schwer ist.

Weiterlesen

Wenn die Seele ihren Frieden findet

Eines Tages wachst Du auf, und alles ist anders. Dein ganzes Leben ist auf den Kopf gestellt. Eines Tages wachst Du auf, und Du bist genau an diesem Ort. An diesem Ort, wo sich alles richtig und gut anfühlt. Wo Du nichts mehr in Frage stellst und nicht mehr zweifelst.

Dein Herz ist ruhig, deine Seele leuchtet. Deine Gedanken sind positiv, Dein Blick ist klar. Du bist in Deinem inneren Frieden. In Frieden mit allem, wo Du gewesen bist. In Frieden mit allem, was Du durchmachen musstest. In Frieden mit allem, wohin Du gehst. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind eins – Alles ist mit einander verbunden.

Und alles ist gut, so wie es ist. Mit einem Male macht dieses Lebensmotto von mir Sinn. Alles fühlt sich gut und richtig an – egal, was auch immer in meiner Vergangenheit passiert ist.

Weiterlesen

2019 – ein Jahr der Liebe und Veränderung

Es ist gerade die erste Februarwoche im Jahr 2019, und ich habe das Gefühl, das Jahr ist schon fast wieder vorbei. Es war doch gerade erst Silvester, und jetzt ist der erste Monat schon wieder rum? Wie schnell doch die Zeit vergeht, noch schneller als im letzten Jahr.

Vielleicht liegt es auch daran, dass ich gerade so viel tue, vieles auch gleichzeitig, dass es kaum Pausen gibt. Ich gehe weiterhin Vollzeit arbeiten, gehe zu meinen Schulungen, beantworte die vielen Mails und Nachrichten rund um den Blog …

Weiterlesen