Cremige Pistazien-Mousse

Pistazienmus oder Pistazienbutter habe ich vor zwei Jahren das erste Mal im Iran kennengelernt, vorher kannte ich das gar nicht. Im Iran ist es ja so, dass man an jeder Ecke frische Pistazien kaufen kann. Ungesalzen, gesalzen, in allen möglichen Geschmacksrichtungen. Geschmacklich sind frische Pistazien ein himmelweiter Unterschied zu dem, was es hier in Deutschland zu kaufen gibt. Absolut nicht vergleichbar. Die Pistazienbutter wird entsprechend auch frisch zubereitet, ich gehe dort in den Laden und kann zuschauen, wie aus den Pistazien das Mus entsteht und nur für mich abgefüllt wird. Ich hatte darüber schon einmal geschrieben, schau mal hier: Iran – Wenn ein Land Dein Herz berührt (Teil 2). Dort gibt es auch ein Video von der Herstellung. Hach, da werd ich gleich wieder sentimental, bei den vielen Erinnerungen ….

Nun war ich vor einigen Wochen wieder im Iran und habe mir natürlich wieder Pistazienbutter mitgebracht. Dadurch, dass da 100% frische Pistazien drin sind, ist es wirklich wie Butter, absolut fettig und ölig! Und wie immer probiere ich nun mit verschiedenen Rezepten, was man daraus so alles machen kann. Natürlich schmeckt Pistazienbutter auch pur auf einem leckeren Brötchen, doch sie ist so vielfältig einsetzbar.

(mehr …)

WeiterlesenCremige Pistazien-Mousse

Ketogener Hähnchen-Avocado-Zucchini-Auflauf

Mit dem Herbst beginnt bei uns die ketogene Auflauf – Saison, und wir beginnen mit einem lecker saftigen Hähnchen-Avocado-Zucchini Auflauf. Inspiriert dazu wurden wir in dem Kochbuch “Das Keto-Kochbuch” von Jimmy Moore und Maria Emmerich.

Das Rezept haben wir für uns etwas abgewandelt als saftigen ketogenen Auflauf, den ich zusammen mit dem Keto Fladenbrot gegessen habe. Mit dem Keto Fladenbrot kann man dann gleich noch das viele Fett in der Auflaufform naschen … Ich liebe das! So bleibt nichts übrig, und das Brot schmeckt damit sehr würzig und noch leckerer.

(mehr …)

WeiterlesenKetogener Hähnchen-Avocado-Zucchini-Auflauf