Meine 5 Keto-Lieblingsrezepte mit Kürbis

Herbstzeit ist Kürbiszeit – so auch bei uns. Meine Tochter und ich lieben Kürbis in allen Variationen, ein Rezept hat aber vor allem bei meiner Tochter die Nase vorn. Welches das ist, liest Du weiter unten.

Ich habe hier unsere 5 Lieblings-Keto-Kürbis-Rezepte für Dich verlinkt, vielleicht kennst Du sie ja schon, oder probierst sie einfach mal aus? Wie immer bei mir ist die Zubereitung super einfach, denn ich mag nicht sehr aufwendig kochen.

(mehr …)

Weiterlesen Meine 5 Keto-Lieblingsrezepte mit Kürbis

Paprika-Schinken-Käse-Muffins – ein kleiner Keto-Snack

Paprika, Käse und Salami oder Schinken hat man als Ketarier so ziemlich immer im Haus. Und daraus lässt sich ein ganz wunderbarer Snack in Form von Muffins zaubern, zum Beispiel zum Genießen während des Fernsehabends.

Auch für Familienfeiern oder kleine Keto-Büffets eignen sich diese mit nur wenigen Zutaten zubereiteten Muffins. Da solltest Du aber vielleicht eine größere Menge vorbereiten, sonst bekommst Du vielleicht nichts davon ab! Die sind nämlich wirklich sehr sehr lecker.

(mehr …)

Weiterlesen Paprika-Schinken-Käse-Muffins – ein kleiner Keto-Snack

Sahniger Kürbis-Auflauf

Herbstzeit ist Kürbiszeit – auch in der ketogenen Küche, also darf ein Kürbis-Auflauf nicht fehlen.

Der Butternut-Kürbis ist ein birnenförmiger Moschuskürbis, der nussig-buttrig schmeckt. Mit 8,3g KH pro 100g hat er zwar ein paar mehr Kohlenhydrate, denn für die ketogene Ernährung sollten wir ja darauf achten, dass die Lebensmittel nicht mehr als 5g KH pro 100g haben. Aber wenn man den Tag clever plant, passt das auch in der ketogenen Ernährung sehr gut. Dann gibt es eben zu den übrigen Mahlzeiten etwas weniger Kohlenhydrate.

(mehr …)

Weiterlesen Sahniger Kürbis-Auflauf