You are currently viewing Eierstich

Eierstich

Eierstich – Endlich eine konforme Suppeneinlage!

Magst Du gerne Suppen und hast noch nach einer passenden Einlage dafür gesucht? Dann ist dieses Rezept hier perfekt für Dich. Es wurde beigesteuert von Ingrid, vielen Dank dafür!

Eierstich ist eine klassische Suppeneinlage, früher gab es keine klare Suppe, die keinen Eierstich enthielt. Inzwischen ist sie aber etwas aus der Mode gekommen – zu Unrecht, wie ich finde.

Du kannst diesen Eierstich perfekt zum Beispiel mit einer gesunden Knochenbrühe kombinieren.

Eierstich

Endlich eine konforme Suppeneinlage!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamtzeit 35 Min.
Mahlzeit Mittag
Allergene enthält Ei, enthält Milchprodukte
Portionen 2 Portionen
kcal pro Portion 243 kcal

Zutaten
  

  • 3 Ei Größe M
  • 125 ml Milch oder Sahne
  • 1 EL (Weide-) Butter oder Ghee
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • Schnittlauch

Anleitungen
 

  • Die 2 Eier mit der Milch, dem Salz und der Muskatnuss verquirlen.
  • 2 Tassen ordentlich mit dem Ghee einfetten und die Eiermilch reinfüllen.
  • Die beiden Tassen gut mit Alufolie verschließen (ich geb noch Gummiringe drum) und in einen Topf stellen, Wasser einfüllen und zum Kochen bringen. Bei zurück gedrehter Hitze 30 – 35 Minuten stocken lassen.
  • Auf einen Teller stürzen und in mundgerechte Stücke teilen.
  • Mit Rindersuppe oder Knochenbrühe anrichten. Zum Schluss Schnittlauch darüber streuen.
Pinterest Facebook

Nährwerte pro Portion

kcal: 243kcal | KH: 3g | EW: 14g | Fett: 17g | Skaldeman: 1
Hast Du das Rezept ausprobiert?Teile auf Instagram gerne ein Foto mit mir: @living.keto
Teile das Rezept gerne mit deinen Freunden!Verlinke @ketogenleben auf Facebook, wenn Du meine Rezepte mit Freunden oder in Gruppen teilst.

Fotos: (c) Ingrid Pracher

Weitere Suppen hier im Blog: