Was isst man bei ketogener Ernährung? – Dein Lebensmittel-Guide

Die Auswahl an Lebensmitteln für die ketogene Ernährung erfordert ein Umdenken. Was darf ich noch essen? Was fällt weg? Was muss ich komplett vermeiden? Die nachfolgende Übersicht bietet eine Auswahl und Hinweise der gängigsten Lebensmittel.

WeiterlesenWas isst man bei ketogener Ernährung? – Dein Lebensmittel-Guide

Lieber zu viel als zu wenig!

Hätte mir jemand vor einem Jahr gesagt, dass ich mehr essen muss, um abnehmen zu können, den hätte ich glatt für verrückt erklärt. Schließlich wird immer wieder in den Medien propagiert, man müsse doch die Kalorienzufuhr reduzieren, um Gewicht zu verlieren. Kommt Dir das auch bekannt vor?

WeiterlesenLieber zu viel als zu wenig!

Irrtümer #3: LCHF – Da darf ich ja gar kein Gemüse essen!

Ja, auch das habe ich schon gehört: Mit einer LCHF-Ernährung dürfe man ja kein oder nur gaaaaanz wenig Gemüse essen, und Obst ja sowieso nicht. Da leidet man ja an Vitaminmangel.

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie man darauf kommt. Denn schließlich wird doch in einer gut durchdachten ketogenen oder LCHF-Ernährung besonders darauf geachtet, gutes Gemüse zu sich zu nehmen. Ketogene Ernährung bedeutet NICHT, sich nur von Eiweißshakes, Proteinriegeln und Nahrungsergänzungsmitteln zu ernähren. (mehr …)

WeiterlesenIrrtümer #3: LCHF – Da darf ich ja gar kein Gemüse essen!

Kokosöl – Kann man nicht nur essen!

Jahrelang wurde uns erzählt, gesättigte Fette sind ungesund und schädigen das Herz. Dazu zählt Butter, und eben auch Kokosöl. Verwendet wird Kokosöl auch im indischen Ayurveda, dort wurde es aber in den 80er Jahren wegen ihrer vermeintlich Cholesterin erhöhenden Wirkung aus der „modernen“ indischen Küche verbannt. Seit dem ist es in Indien jedoch zu einer deutlichen Zunahme von Herz-Kreislauferkrankungen und Diabetes gekommen, die auf einen geänderten Lebensstil, aber auch auf die einseitige Verwendung pflanzlicher Öle als Nahrungsfett, auch zum Backen und Braten, zurückgeführt werden können. Der Grund hierfür ist u.a., dass mehrfach ungesättigte Fette in Pflanzenölen sehr hitze- und oxidationsempfindlich sind; die Stoffe, die beim Erhitzen der Öle entstehen, begünstigen z.B. Arteriosklerose.

WeiterlesenKokosöl – Kann man nicht nur essen!

KetoKüche für Einsteiger [Rezension]

Eines meiner Rezeptbücher, aus denen ich ab und an mal etwas koche, ist das Buch KetoKüche für Einsteiger: Rezepte und Kraftshakes*  von Dorothee Stuth und Ulrike Gonder. Dieses Buch möchte ich Euch heute hier vorstellen. 

Einleitung für Einsteiger

Zu Beginn des Buches eine kurze Erklärung, was ketogene Kost eigentlich ist, auf eine tiefergehende medizinische Erläuterung wird aber verzichtet. (Ist ja auch ein Rezeptbuch).  (mehr …)

WeiterlesenKetoKüche für Einsteiger [Rezension]